Ich bin Katja und hab in vier einhalb Jahren drei Kinder bekommen. "Sportlich!", höre ich dazu öfter. Joar... Viel Zeit für Sport hab ich nicht mehr. Dafür mache ich eine Menge anderen (Kinder-)Kram. Willkommen im Muddiversum! Von Milchvampiren, der Neuorientierung im Berufsleben, dem Scheitern und Lachen. Viel Spaß beim Lesen!

Aktuelle Beiträge

Das Auto, das Dorf und die ganz große Freiheit

2 Minuten zum lesen

Seit Anfang Januar sitze ich mit den Kindern fest im 300-Seelen-Dorf meiner Schwiegermutter. Doch jetzt haben wir einen Motor unterm Hinterm. Mein erstes Auto! Mit 37. Jetzt bloß nicht direkt übertreiben.

Das Auto, das Dorf und die ganz große Freiheit

2 Minuten zum lesen

Seit Anfang Januar sitze ich mit den Kindern fest im 300-Seelen-Dorf meiner Schwiegermutter. Doch jetzt haben wir einen Motor unterm Hinterm. Mein erstes Auto! Mit 37. Jetzt bloß nicht direkt übertreiben.

Abenteuer Altbausanierung: Die Frau auf dem Bau

3 Minuten zum lesen

Unsere Aufgabenverteilung geht mir auf den Sack. Ich arbeite und hüte die Kinder. Simon arbeitet und schafft auf der Baustelle. Ich will aber auch hämmern, sägen, bohren! Also habe ich mir jetzt die Hilti geschnappt und die erste Wand eingerissen. Ob das gut ging?

Abenteuer Altbausanierung: Die Frau auf dem Bau

3 Minuten zum lesen

Unsere Aufgabenverteilung geht mir auf den Sack. Ich arbeite und hüte die Kinder. Simon arbeitet und schafft auf der Baustelle. Ich will aber auch hämmern, sägen, bohren! Also habe ich mir jetzt die Hilti geschnappt und die erste Wand eingerissen. Ob das gut ging?

Am Arsch ist die Work-Life-Balance

4 Minuten zum lesen

Wie ein Oktopus fühle ich mich. Ständig sind so viele Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten, dass wir ganz schwindelig wird. Und arbeiten mit Kleinkindern im Homeoffice ist auch eine – äh – ganz besondere Herausforderung.

Am Arsch ist die Work-Life-Balance

4 Minuten zum lesen

Wie ein Oktopus fühle ich mich. Ständig sind so viele Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten, dass wir ganz schwindelig wird. Und arbeiten mit Kleinkindern im Homeoffice ist auch eine – äh – ganz besondere Herausforderung.

Nach dem Umzug: Überleben statt Einleben

3 Minuten zum lesen

Nach einer guten Woche in der neuen Heimat wollen Freunde vermehrt von mir wissen, ob wir uns schon eingelebt hätten. Diese Frage kann ich mit einem klaren JEIN beantworten.

Nach dem Umzug: Überleben statt Einleben

3 Minuten zum lesen

Nach einer guten Woche in der neuen Heimat wollen Freunde vermehrt von mir wissen, ob wir uns schon eingelebt hätten. Diese Frage kann ich mit einem klaren JEIN beantworten.

Umziehen: Von verlorenen Dingen und dem Verlorensein

3 Minuten zum lesen

Es ist vollbracht. Der große Umzug ging reibungslos über die Bühne. Doch nachdem der Hauptteil lief wie geschmiert, ist jetzt echt Sand im Getriebe. Ich bin platt. Emotional erledigt. Aber wie es immer so ist in Familien: Show must go on!

Umziehen: Von verlorenen Dingen und dem Verlorensein

3 Minuten zum lesen

Es ist vollbracht. Der große Umzug ging reibungslos über die Bühne. Doch nachdem der Hauptteil lief wie geschmiert, ist jetzt echt Sand im Getriebe. Ich bin platt. Emotional erledigt. Aber wie es immer so ist in Familien: Show must go on!

Weihnachten zwischen Umzugskartons

3 Minuten zum lesen

Kann man ordentlich Weihnachten feiern, wenn das halbe Hab und Gut schon in Umzugskartons verstaut ist? Na logo! Wenn auch in leichten Abwandlungen der Familientradition.

Weihnachten zwischen Umzugskartons

3 Minuten zum lesen

Kann man ordentlich Weihnachten feiern, wenn das halbe Hab und Gut schon in Umzugskartons verstaut ist? Na logo! Wenn auch in leichten Abwandlungen der Familientradition.